Vita

Carmen VitaGeboren 1955 in Höchstädt / Donau
Studium Lehramt an der Universität Augsburg
Tätigkeit als Autorin, Rednerin, Interpretin, Künstlerin, Dozentin, Rektorin, Lehrerin,
Mitglied der Autorinnenvereinigung und im BBK
Carmen Jaud lebt in Augsburg

Literarische Tätigkeit
ab 1992Songtexte und Begeleittexte zu Booklets, Veröffentlichung auf CD
ab 1995Autorin für Fachliteratur in den Bereichen Kunst und Bildung. Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Sachbüchern. Hier auch umfangreiche Referententätigkeit: Akademien für Fortbildung und Personalführung, Universitäten, etc.
ab 2004Poetische Einführungen in Ausstellungen Bildender Künstler
ab 2015Teilnahme an Lyrikseminaren
(Alex Dreppec, Anton Leitner, Sabine Zaplin, Eva Zeller)
Meisterklassen bei Uljana Wolf und Martina Hefter
ab 2015Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in Anthologien
Schwäbischer Literaturpreis 2018, Menantes-Anthologie 2016, Chiliverlag 2017,DAS GEDICHT 2015, Lyrikgarten Netzanthologie 2016, Goldrausch-Wettbewerb 2015 und 2017, erostepost 2015, womens art magazine spiral NZ 1984, etc.
ab 2015Anerkennungen
Anthologie zum Schwäbischen Literaturpreis 2018 / Finalistin im Goldrausch-Wettbewerb 2015 und 2017/ Anthologie zum Literaturpreis erostepost 2015
ab 2016Gründung des Wortlaut Quartett. Spoken Word Performances (Lyrik und Jazz) in Museen und Galerien, bei langen Kunstnächten, im Theater und an ungewöhnlichen Kulturlocations.

 

Fotografie: Wolfgang Reiserer